Herzlich willkommen auf der aktuellen Online-Präsenz des Tanzsportclubs Rot-Weiss Viernheim e.V.

Wir freuen uns, dass Sie sich für das Angebot unseres Tanzsportclubs interessieren. In unserem Verein finden Sie verschiedene Gruppen für Einsteiger und Fortgeschrittene. Besuchen Sie unsere Gruppen zu den Trainingszeiten in unserer Trainingsstätte (68519 Viernheim, Robert-Bosch-Str. 6) und machen Sie Gebrauch von der Möglichkeit des Probetrainings.* So können Sie unser Angebot testen. Wir bieten zahlreiche Gruppen für Kinder ab 4 Jahren an. Auch für die Jugend haben wir entsprechene Angebote.  Und natürlich bieten wir hervorragende Bedingungen für Turniertänzer sowohl für Standard als auch für die lateinamerikanische Sektion.
Seit 15 Jahren sind wir dem Tanzsport verpflichtet. Von einer kleinen Tänzergruppe mit 50 Tänzern sind wir zu einem Verein mit über 250 Erwachsenen und mehr als 200 Kindern und Jugendlichen gewachsen. Wir haben ausreichende Angebote sowohl im Hobby- wie auch im Turnierbereich.
Der TSC Rot-Weiss Viernheim e.V. ist Mitglied im Deutschen Tanzsport Verband (DTV), im Landessportbund Hessen e.V. (lsb H)  und im Hessischen Tanzsport Verband (HTV).

Ihr Mehrwert, wenn Sie sich für uns entscheiden

  • Training in kleinen Gruppen
  • Lizenzierte Trainer und Gruppenleiter
  • Mehrfachtanzen als Hobbytänzer
  • Möglichkeiten zum freien Training in drei Trainingsstätten
  • Freier Eintritt beim Tanzübungsabend als Hobbytänzer
  • Freunde finden und Erweitern des sozialen Netzwerks
  • Mitgliedschaft als Freitrainierer (Turnier) möglich


Alle Informationen über unsere Angebote finden Sie in der entsprechenden Rubrik oder im Belegungsplan.
Kontaktdaten finden Sie im Menü Vorstand. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

*Kostenloses Probetraining (kein Versicherungsanspruch)
Bitte beachten Sie:
Für Interessierte, die bei uns noch nicht Mitglied sind, bieten wir zum Kennenlernen unseres Tanzangebotes ein kostenloses Probetraining an.
Das Probetraining steht nur zeitlich am Stück zur Verfügung und kann von jeder Person nur einmalig in Anspruch genommen werden, es kann jeweils einmal in verschiedenen Gruppen ein Schnuppertraining absolviert werden (max. 4mal). Danach erhalten Sie zusammen mit dem Satzungsauszug  und Beitragsordnung einen Aufnahmeantrag, den Sie bitte zum dritten, spätestens vierten Training ausgefüllt und unterschrieben dem Trainer mitbringen.