Damit die Tänzerinnen und Tänzer der lateinamerikanischen Tänze sowie der Standardsektion gute Erfolge bei ihren Turnieren erzielen, werden sie von qualifizierten Trainern unterrichtet.
Die Turniertänzer und Paare, die aktiv an Breitensportwettbewerben (BSW) teilnehmen, werden gezielt durch Verbesserung der Basic und der Körperhaltung auf ihre Turniere vorbereitet. Das Figurenprogramm wird verbessert bzw. erweitert. In unregelmäßigen Abständen werden Workshops mit namhaften Trainern veranstaltet, um den Paaren beste Trainingsmöglichkeiten anzubieten, desweiteren ist freies Training in den drei clubeigenen Sälen möglich.
Practice Nights auch für Nichtmitglieder werden in regelmäßigen Abständen angeboten.

Ein viermaliges kostenloses Probetraining innerhalb eines Monats ist auf Anfrage möglich (Tel. 0700 / 79891798 ).

 

 Gruppe  Tag  Uhrzeit  Raum    
 Trainer  Bemerkung
  B/A/S Standard I   Dienstag   18:45 - 20:15 Uhr     Saal 3   Petra Bischoff-Hiel

  Teilnahme erst ab

  Startberechtigung B Klasse  

  B/A/S Standard II   Dienstag   20:30 - 22:00 Uhr   Saal 3   Petra Bischoff-Hiel

  Teilnahme erst ab

  Startberechtigung B Klasse
  BSW/D/C Standard       Mittwoch   20:30 - 22:00 Uhr   Saal 3   Petra Bischoff-Hiel  
  BSW/D/C Latein   Donnerstag      19:00 - 20:30 Uhr   Saal 3

  Anton Ganopolski /

  Nataliya Magdalinova

 
  B/A/S Latein   Donnerstag   20:45 - 22:15 Uhr   Saal 4

  Anton Ganopolski /

  Nataliya Magdalinova   

  Teilnahme erst ab

  Startberechtigung B Klasse